Kontaktiere mich: +41 79 874 33 72 info@ireneheld.ch

Themen

In der ernährungs-psychologische Beratung verfolge ich einen ganzheitlichen Ansatz: Das heisst, Ernährung, Bewegung, Entspannung, Achtsamkeit sowie die Bedürfnisse des Menschen stehen im Mittelpunkt der Beratungen. Neben der Ernährung betrachten wir auch die psychologischen Aspekte, die auf das Essverhalten wirken. 

Die ernährungs-psychologische Beratung ist für Menschen mit…

  • Gewichtsproblemen (Über- oder Untergewichtige)
  • Essstörungen
  • unkontrolliertem Essdrang und anderen Essverhaltensstörungen
  • zwanghaftem Gedankenkreisen rum ums Essen, Gewicht und den Körper
  • Verdauungsbeschwerden oder Reizdarmsyndrom

Sie berücksichtigt auch die spezifischen Lebenssituationen.

Gewichtsprobleme

  • Übergewicht
  • Untergewicht
  • Kleinere Gewichtskorrekturen zum Wohlfühlgewicht
  • Folgeprobleme von zu hohem Gewicht wie Insulinresistenz, hoher Blutzuckerspiegel, hohe Blutfettwerte

Essverhaltensstörungen und Essstörungen

  • Stressessen
  • Emotionales Essen
  • Binge Eating
  • Bulimie
  • Orthorexie

Ernährung nach Lebenssituation

  • Ernährung im Alter
  • Ernährung in den Wechseljahren
  • Ernährung im Job oder Studium
  • und andere…

Beschwerden bei der Verdauung

  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Intoleranzen (zum Beispiel Laktoseintoleranz)
  • Reizdarm-Syndrom (RDS)
  • Chronische Verstopfung und Durchfall

Ernährung bei Hashimoto Thyreoiditis

Als Selbstbetroffene habe ich ein Konzept zur Beratung von Klienten mit Hashimoto entwickelt. Ganz im Sinne der Ganzheitlichkeit berücksichtigt es neben einer individuellen Ernährung auch Bewegung und Lifestyle. Das Konzept besteht aus vielen einzelnen Puzzleteilchen aus den Bereichen Ernährung und Psychologie. Die Teilchen können je nach Bedürfnis des Klienten kombiniert, ausprobiert und allenfalls adaptiert werden können.

  • Anti-entzündliche Ernährung
  • Essen für die Schilddüse
  • Individuelle Unverträglichkeiten
  • weitere individuelle Faktoren

Lies den Blog um mehr dazu zu erfahren.

Trifft der eine oder andere Gedanke auf dich zu?

{

Ich denke die ganze Zeit ans Essen.

{

Wenn ich anfange, kann ich einfach nicht mehr stoppen.

{

… und trotzdem nehme ich kein Gramm ab.

{

Wenn ich doch nur dünner wäre, dann…

{

Wenn ich doch einfach das Essen geniessen könnte.

{

Ich habe ständig Lust auf Süsses.

{

… und dann esse den Kühlschrank leer.

{

Ich weiss nicht mehr, was ich noch essen darf.

{

Ich habe es statt, Punkte oder Kalorien zu zählen.

{

Nach dem Essen bin ich gefrustet und habe ein schlechtes Gewissen.

{

Ich habe ja schon so vieles ausprobiert. Aber immer nehme ich sofort wieder zu.

{

Ein Guetzli geht nicht… Wenn schon, dann die ganze Packung.

Bereit, alte Pfade zu verlassen?

Reserviere deinen Termin online oder kontaktiere mich per Kontaktformular, Telefon oder E-Mail für Fragen oder einen Termin. Gerne unterstütze und begleite ich dich.