Kontaktiere mich: +41 79 874 33 72 info@ireneheld.ch

Virtuelles Magenband

Abnehmen mit der Magenbandhypnose

Wenn es unmöglich erscheint, dann machen wir es eben hypnotisch.

Richard Bandler

Vorteile der Magenbandhypnose

  • Keine Diät
  • Alltagstauglich
  • Gesunde und ausgewogene Ernährung
  • Kein Kalorienzählen
  • Ohne Verzicht, Entbehrungen und Verbote
  • Kein Heisshunger
  • Kontrolle über Gelüsste, Süsses und Knabbereien
  • Positives Selbstwertgefühl
  • Positives Körpergefühl

Du profitierst von meiner Erfahrung und meinem Fachwissen als ernährungs-psychologische Beraterin.

Balance - Icon als dekoratives Element für die Ernährungsberatung und Hypnose

Gesund und nachhaltig Gewicht abnehmen mit dem virtuellen Magenband

Du möchtest abnehmen und hast schon vieles ausprobiert? Die Kilos halten sich hartnäckig? Hast du sogar auch schon mit dem Gedanken gespielt, eine Magenbypass-Operation zu machen? Halten dich die Risiken und Nebenwirkungen jedoch davon ab? Und irgendwie hat nichts geholfen und trotzdem jetzt muss etwas geschehen?

Dann wäre allenfalls das virtuelle Magenband etwas für dich. Die Resultate kommen einem echten Magenband oder einem Magenbypass sehr nahe, ohne dass du die Risiken einer echten Operation eingehen musst.

Keine Verbote und Verzichte beim virtuellen Magenband

Das virtuelle Magenband ist auch unter den Namen hypnotisches Magenband, Magenbandhypnose oder Virtual Gastric Band bekannt. Die Magenbandhypnose in erster Linie ein Konzept. Es heisst so, weil es die Idee des verkleinerten Magens von der Magenbandoperation aufnimmt. Das Schöne dabei ist natürlich, dass wir den Magen nicht wirklich verkleinern. Also ist kein Eingriff nötig ist und somit musst du auch nicht das Risiko einer Operation tragen.

Bei dieser Methode nutzen wir also die Kraft der Hypnose, so dass du mit kleineren Essensmengen angenehm satt bist. Du wirst kein Verlangen mehr haben, über den Hunger hinaus zu essen. Dabei gibt es kein Verzicht und keine Verbote. Zudem hilft dir das virtuelle Magenband, die Kontrolle über Heisshunger und schlechte Angewohnheiten zurückzubekommen. So werden positives Körpergefühl und Selbstwertgefühl gefördert.

Nachhaltig das Essverhalten ändern

Das virtuelle Magenband ist keine kurzfristige Lösung, sondern wird in mehreren Sitzungen durchgeführt. In der Hypnose lösen wir deine inneren und äusseren Sabotageprogramme – Erinnerungen, Erfahrungen oder emotionale Assoziationen – im Unterbewusstsein auf. So brichst du aus eingefahrenen Gewohnheiten aus, kannst schnell dein Essverhalten ändern und zu einem gesunden Lebensstil finden. Dadurch wird gesundes und genussvolles Abnehmen möglich. Ganz mit dem Ziel, dass du dein Wohlfühlgewicht nicht nur erreichen, sondern dauerhaft halten kannst. 

Allerdings wirkt das virtuelle Magenband nicht bei allen Menschen gleich effizient und nachhaltig. Die Suggestionen können mit der Zeit etwas «verblassen». Sie wirken dann nicht mehr gleich stark. Gerade in Stress- oder Krisensituationen ist die Gefahr gross, wieder in alte Muster zu fallen. Dieses Risiko ist grösser, wenn du in der Zwischenzeit nicht an den Ursachen des Übergewichts gearbeitet hast. Daher empfehle ich, eine Vor- und Nachsorgesitzung nach ein paar Monaten ins Budget einzukalkulieren oder parallel mit ursachenorientierter Hypnose oder ernährungs-psychologischer Beratung daran zu arbeiten – für deinen langfristigen und nachhaltigen Erfolg.

Das hypnotische Magenband gegen Übergewicht

Die Magenbandhypnose ist gedacht für adipöse Menschen, die wegen ihrem Übergewicht ihre Gesundheit gefährden, sich jedoch nicht einer Operation unterziehen möchten. Sie ist auch für jene, die zu «leicht» sind, um sich dafür zu «qualifizieren». Da es sich eben nicht um eine echte Operation handelt und überdies nicht nur die Symptome bekämpft, sondern die Ursachen mit einbezieht, ist die Methode hervorragend geeignet für alle, die mit Hypnose abnehmen möchte.

Radisli als Symbol für das Unterbewusstsein in der Hypnosetherapie und ernährungs-psychologischen Beratung.

Das hypnotische Magenband - Ablauf

Für jeden das Richtige

Das virtuelle Magenband beinhaltet als Basis immer mindestens drei Sitzungen im Abstand von 1 bis 2 Wochen.

Jeder reagiert anders auf Änderungen von Gewohnheiten. Zudem ist die Gewichtsabnahme ein Prozess, der langsam und kontinuierlich ablaufen soll und darf. Daher ist auch die Anzahl der Sitzungen sehr individuell und richtet sich nach den jeweiligen Bedürfnissen.

Vor- und Nachsorge

Abhängig von deinem Ziel, empfehle ich dir regelmässige Vor- und Nachsorgetermine. Unabhängig von deinem Gewicht ist ein Termin zur Standortbestimmung nach 4 bis 6 Monaten wertvoll. Du entscheidest jedoch frei, wie viele Sitzungen du für richtig hälst.

Geschickt kombinieren: Ursachen auflösen

Auch die Kombination mit ernährungs-psychologischer Beratung und ursachenorientierter Hypnose ist möglich und meist sinnvoll, um nachhaltig deinen Erfolg zu sichern.

Ablauf

Erstsitzung: 90 bis 120 Minuten

  • Kennenlernen und Anamnese
  • Realistische Ziele setzen
  • Informationen zur Hypnose
  • Magenband-Hypnose

Folgetermine: 60 bis 90 Minuten

  • Hypnose und Arbeit an den Zielen
  • Magenband nachjustieren

Für Zuhause

  • Vertiefungshypnose als Audio
  • Unterlagen mit Erläuterungen zur Ernährung und kleinen Übungen für den Alltag

Vor- und Nachsorge (nach ca. 6 Monaten)

  • Standortbestimmung
  • Virtuelles Magenband nachjustieren

 

Voraussetzungen für den Erfolg

Der Erfolg der Magenband-Hypnose hängt einerseits von deiner Motivation ab und andererseits von deiner Bereitschaft, dein Essverhalten zu ändern. Zudem ist es wichtig, dass du die Verantwortung für dich und deinen Körper übernimmst.

Du solltest dir zu Hause täglich Zeit nehmen können, um das Audio zu hören und dich mit deinem Essverhalten, deinen Emotionen und deinem Körper auseinanderzusetzen.

R

Das hypnotische Magenband ist für dich geeignet, wenn du...

  • aus deinen eingefahrenen Gewohnheiten ausbrechen möchtest.
  • die Kontrolle über dein Essverhalten zurückgewinnen und zu einer natürlichen Lebensweise zurückfinden möchtest.
  • nach einer intensiven Unterstützung bei der Gewichtsreduktion suchst und dabei den Schwerpunkt auf die Eigenschaften des Magenbands legen möchtest.
  • eine Magenbypass-Operation ins Auge fasst, jedoch vorher noch Alternativen prüfen möchtest.
  • Angst vor einer Operation hast oder die Risiken scheust und daher nach Alternativen suchst.
  • Übergewichtig, jedoch «zu leicht» für einen echten Magenbypass bist.
Q

Das hypnotische Magenband ist für dich nicht geeignet, wenn du ...

  • an einer Essstörung wie zum Beispiel Bulimie oder Binge Eating leidest. Hier macht es Sinn, erst mit der stillen oder analytischen Hypnose und ernährungs-psychologisch zu arbeiten.
  • Untergewicht hast.
  • an Diabetes Typ 1, Epilepsie, einer Psychose, Drogen- oder Alkoholsucht leidest.
  • schwanger oder in der Stillzeit bist.
  • dich nicht auf die Hypnose einlassen möchtest.
  • Wenn aus medizinischen Gründen ein schneller Eingriff erforderlich ist und kein zeitlicher Spielraum vorhanden ist, um zu sehen, wie schnell die Hypnose wirkt.

Bereit, alte Pfade zu verlassen?

Hast du Fragen?

Kontaktiere mich. Gerne beantworte ich deine Fragen und helfe weiter.